Der WAZV bildet aus!

Der Zweckverband bildet ab September 2022 einen Azubi im Bereich Fachkraft für Wasserversorgungstechnik aus. Ein geeigneter Bewerber wurde bereits gefunden.

Tschüss Schule – Hallo Ausbildung! Der WAZV bildet ab September diesen Jahres einen Auzubi aus. Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre. Die theoretische Ausbildung wird im Staatlichen Berufsbildungszentrum Weimar durchgeführt. Die ersten 1 ½ Jahre der praktischen Ausbildung werden in der Ausbildungsstätte in Weimar absolviert. Danach erfolgt die Ausbildung hauptsächlich im Zweckverband.

Dabei werden dem Azubi u. a. folgende Kenntnisse vermittelt: Steuerung und Kontrolle technischer Abläufe; Bedienung, Wartung und Reparatur von Anlagen; Montage und Demontage von Rohrleitungen, Prüfung von Kundenanlagen; Erfassung und Überwachung der Parameter zur Qualitätssicherung; Erkennung und Beseitigung von Betriebsstörungen.

alle News »

In Kontakt kommen.

Arbeiten & Leben in Ohrdruf

Gewerbegebiet Ohrdruf - Herrenhof - Hohenkirchen

c/o Hermes Fulfilment GmbH, Hamburger Str. 1, 99885 Ohrdruf
Tel.: 03624 3330
E-Mail: info@gewerbegebiet-ohrdruf.de

 

Willkommen in Ohrdruf - mittendrin!

In der Mitte Deutschlands finden Sie ein Gewerbegebiet, das durch seine zentrale Lage und durch namhafte Arbeitgeber ein hohes Attraktivitätslevel für Berufseinsteiger, Standortwechsler und Rückkehrer bietet: das Gewerbegebiet Ohrdruf, Herrenhof, Hohenkirchen. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Thüringer Wald, zur Residenzstadt Gotha und nur 40 Autominuten von Erfurt entfernt, haben sich z.T. weltweit agierende Unternehmen angesiedelt, darunter die AUGUST STORCK KG, BRANDT ZWIEBACK, HERMES FULFILMENT, MOELLERTECH, FEINTOOLFTG FLUIDTECHNIK, die OHRDRUFER SCHLAUCHWEBEREI oder der WAZV. Sie haben konstanten Bedarf an neuen, qualifizierten Arbeitskräften und laden auf diesen Seiten zu einer ersten Kennenlernrunde ein.