Auszubildende haben eine Botschaft!

Die Hermes Fulfilment GmbH hat einiges vor und möchte insbesondere den Azubis von morgen einen einfacheren Einstieg in die Berufsausbildung ermöglichen.

Dazu werden im Rahmen eines Projektes der IHK Erfurt, Auszubildende zu Ausbildungsbotschaftern ausgebildet. 
Diese Ausbildungsbotschafter besuchen Schulen und berichten den Schülern von dem Beruf, ihrem Arbeitsalltag im Betrieb und weiteren Erfahrungen, welche sie während der Ausbildung gesammelt haben. Auch Fragen zum dualen Ausbildungssystem können hierbei genau erläutert werden.

Michelle Voigt ist Auszubildende bei Hermes Fulfilment und hat sich bereits zur Ausbildungsbotschafterin ausbilden lassen. 
Durch sie lernen die Schüler den jeweiligen Beruf und das Unternehmen genauer kennen und können so herausfinden, ob dieser etwas für sie ist. Natürlich können auch aufkommende Fragen offen besprochen und beantwortet werden.  Frau Voigt freut sich schon sehr den Schülern /-innen etwas über das Unternehmen Hermes Fulfilment GmbH zu erzählen. 

alle News »

In Kontakt kommen.

Arbeiten & Leben in Ohrdruf

Gewerbegebiet Ohrdruf - Herrenhof - Hohenkirchen

c/o Hermes Fulfilment GmbH, Hamburger Str. 1, 99885 Ohrdruf
Tel.: 03624 3330
E-Mail: info@gewerbegebiet-ohrdruf.de

 

Willkommen in Ohrdruf - mittendrin!

In der Mitte Deutschlands finden Sie ein Gewerbegebiet, das durch seine zentrale Lage und durch namhafte Arbeitgeber ein hohes Attraktivitätslevel für Berufseinsteiger, Standortwechsler und Rückkehrer bietet: das Gewerbegebiet Ohrdruf, Herrenhof, Hohenkirchen. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Thüringer Wald, zur Residenzstadt Gotha und nur 40 Autominuten von Erfurt entfernt, haben sich z.T. weltweit agierende Unternehmen angesiedelt, darunter die AUGUST STORCK KG, BRANDT ZWIEBACK, HERMES FULFILMENT, MOELLERTECH, FEINTOOLFTG FLUIDTECHNIK, die OHRDRUFER SCHLAUCHWEBEREI oder der WAZV. Sie haben konstanten Bedarf an neuen, qualifizierten Arbeitskräften und laden auf diesen Seiten zu einer ersten Kennenlernrunde ein.