Wanderung der besonderen Art!

Einmal im Jahr öffnet der Standortübungsplatz Ohrdruf seine Pforten für Wanderer.

Am Samstag den 09. Juni 2018 ist es wieder soweit!

Von 06.00 Uhr – 12.00 Uhr haben Wanderer die Möglichkeit den Übungsplatz an der Hauptwache am Halbmondsweg in Ohrdruf zu betreten und dort zu wandern.

Vorbereitet sind drei Wanderrouten (10,5 km, 14,0 km und 33 km) im nordwestlichen Bereich des Platzes. Die Wanderer haben dann bis 17.00 Uhr Zeit die gewählte Strecke selbstständig und im eigenen Tempo zu erwandern. Das Areal bietet dem Wanderer nicht nur eine in dieser Art einmalige Flora und Fauna es werden auch einige sehr schöne Aussichtspunkte angelaufen, die ihnen unserer Heimat aus einer vollkommen neuen Perspektive zeigen. Außerdem sind auf der Strecke drei Verpflegungspunkte eingerichtet.

Weitere Informationen unter 03624 330210.

alle News »

In Kontakt kommen.

Arbeiten & Leben in Ohrdruf

Gewerbegebiet Ohrdruf - Herrenhof - Hohenkirchen

c/o Brandt Zwieback, Herrenhöfer Landstraße 4, 99885 Ohrdruf
Tel.: 03624 30880
E-Mail: info@gewerbegebiet-ohrdruf.de

 

Willkommen in Ohrdruf - mittendrin!

In der Mitte Deutschlands finden Sie ein Gewerbegebiet, das durch seine zentrale Lage und durch namhafte Arbeitgeber ein hohes Attraktivitätslevel für Berufseinsteiger, Standortwechsler und Rückkehrer bietet: das Gewerbegebiet Ohrdruf, Herrenhof, Hohenkirchen. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Thüringer Wald, zur Residenzstadt Gotha und nur 40 Autominuten von Erfurt entfernt, haben sich z.T. weltweit agierende Unternehmen angesiedelt, darunter die AUGUST STORCK KG, BRANDT ZWIEBACK, HERMES FULFILMENT, MOELLERTECH, FEINTOOLFTG FLUIDTECHNIK, die OHRDRUFER SCHLAUCHWEBEREI oder der WAZV. Sie haben konstanten Bedarf an neuen, qualifizierten Arbeitskräften und laden auf diesen Seiten zu einer ersten Kennenlernrunde ein.