Tag der Logistik

Am 19.04.2018 fand zum wiederholten Male der „Tag der Logistik“ bei Hermes in Ohrdruf statt.

Der Tag der Logistik ist eine Initiative der Bundesvereinigung Logistik. Jedes interessierte Unternehmen kann sich beteiligen. Ziel ist es, hinter die Kulissen zu schauen und einen Einblick in die Vielfalt logistischer Aufgaben zu erhalten. Die Veranstaltungen sind für jedermann und kostenlos. 

Im Logistikzentrum Ohrdruf wird dieser Tag von beiden ansässigen Hermes Firmen durchgeführt. Da ist zum einen die Hermes Germany, die im Logistikzentrum einen Großstücksorter betreibt und für den Transport der Ware in die Hermes-Depots verantwortlich ist. Erst von dort geht’s mit dem bekannten Paketboten weiter zum eigentlichen Besteller der Ware. 

Zum anderen wir als Hermes Fulfilment GmbH, verantwortlich für den Eingang verschiedenster Waren und deren Lagerung, die Kommissionierung und Übergabe an die Hermes Germany. Aber auch die Retourenbearbeitung, Wiederaufarbeitung von Retourenartikeln und die Wiederverwertung zählen zu unseren Aufgaben. 

10 Gäste durften wir begrüßen, alle aus den unterschiedlichsten Unternehmen. Nach kurzer Eröffnung ging es dann auch schon direkt in einen kleinen theoretischen Exkurs. Beide Betriebsführer Herr Reichenbach (HF) und Herr Drechsel (HG) stellten ihre Firmen vor, gaben einen Einblick in die Historie des Standorts, die derzeitigen Aufgaben und natürlich auch einen Ausblick in die Zukunft. So wurden anstehende Investitionen erläutert sowie aber auch schon umgesetzte. Nicht umsonst sind wir der schnellste Umschlagstandort im Verbund der Hermes Fulfilment und nicht ohne Grund wird dieser Standort eine große Rolle spielen. Ein großes Thema ist die Liefergeschwindigkeit für die Kunden unserer Auftraggeber. Und nur gemeinsam kann erreicht werden, das ein Kunde bist 20 Uhr bestellen kann und bereits am nächsten Tag seine Ware erhält. Technische Voraussetzungen dazu sind ein fahrerloses Transportsystem und ein Staplerleitsystem auf Seiten der HF, der Großstücksorter auf Seiten der HG. Und nicht zu Vergessen, die zahlreichen, engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort. Auch hier wird einiges getan, so fand zeitgleich z.B. ein Gesundheitstag im Logistikzentrum für diese statt. 

Nach dem theoretischen Ausflug ging es dann in die Praxis. Die Teilnehmer konnten sich ein Bild ganz nah von den Staplern machen, konnten alle Prozesse von Wareneingang bis zur Retourenverwertung detailliert in Augenschein nehmen. Interessierte Fragen gaben uns ein angenehmes Feedback. Besonderes Interesse galt natürlich der verwendeten Technik im Haus, das angesprochene fahrerlose Transportsystem, die Kommissionierung aus oberen Ebenen, der Sorter in all seinen Facetten oder der Palettenroboter, um nur einige zu nennen. 

In der anschliessenden Fragerunde zeigten sich die Teilnehmer sehr zufrieden mit dem Tag. Einige Original-Zitate, für die wir sehr dankbar sind:

Herr S. der Firma Schüco: „Super organisierte Veranstaltung, spannenden Staplerleitsystem!“

Frau L. , BAUR Versand: „sehr interessante Daten & Fakten, …ein Lob an die Kollegen, die uns alles gezeigt haben!“

Frau G. , BAUR Versand: „Es wurde sehr kompetent präsentiert. Für die Mitarbeiter wird viel getan, um die körperliche Belastung zu reduzieren.“

Gern werden wir auch nächsten Jahr unsere Türen wieder öffnen; gern sind auch sie dazu eingeladen. 

alle News »

In Kontakt kommen.

Arbeiten & Leben in Ohrdruf

Gewerbegebiet Ohrdruf - Herrenhof - Hohenkirchen

c/o Brandt Zwieback, Herrenhöfer Landstraße 4, 99885 Ohrdruf
Tel.: 03624 30880
E-Mail: info@gewerbegebiet-ohrdruf.de

 

Willkommen in Ohrdruf - mittendrin!

In der Mitte Deutschlands finden Sie ein Gewerbegebiet, das durch seine zentrale Lage und durch namhafte Arbeitgeber ein hohes Attraktivitätslevel für Berufseinsteiger, Standortwechsler und Rückkehrer bietet: das Gewerbegebiet Ohrdruf, Herrenhof, Hohenkirchen. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Thüringer Wald, zur Residenzstadt Gotha und nur 40 Autominuten von Erfurt entfernt, haben sich z.T. weltweit agierende Unternehmen angesiedelt, darunter die AUGUST STORCK KG, BRANDT ZWIEBACK, HERMES FULFILMENT, MOELLERTECH, FEINTOOLFTG FLUIDTECHNIK, die OHRDRUFER SCHLAUCHWEBEREI oder der WAZV. Sie haben konstanten Bedarf an neuen, qualifizierten Arbeitskräften und laden auf diesen Seiten zu einer ersten Kennenlernrunde ein.