Besuch des Bildungsträgers "Grone"

Regelmäßig schicken wir unsere Auszubildenden im Rahmen der assistierten Ausbildung oder der ausbildungsbegleitenden Hilfen zum Bildungsträger Grone nach Gotha. Dort können Sie sich intensiv auf ihre Prüfungen vorbereiten.

Im Rahmen des Stützunterrichtes bekamen unsere Besucher Einblick in einen anderen Betrieb, konnten Arbeitsabläufe in einem neuen Blickwinkeln betrachten und den Technikeinsatz in den Betrieben analysieren. Ebenfalls ein Grund für den Besuch ist es, die Verknüpfung des theoretischen Wissens mit der Praxis zu erleben. In der anschließenden Gesprächsrunde gab es ein positives Feedback, wofür wir uns recht herzlich bedanken! 

Auf dem Bild zu sehen von links nach rechts: Thomas Wenzel, Kevin Schriette, Katharina-Marie Kühnlenz, Anna Czernohorsky, Lucas Berger, Joshua Parisi, Kevin Schaffau.

alle News »

In Kontakt kommen.

Arbeiten & Leben in Ohrdruf

Gewerbegebiet Ohrdruf - Herrenhof - Hohenkirchen

c/o Brandt Zwieback, Herrenhöfer Landstraße 4, 99885 Ohrdruf
Tel.: 03624 30880
E-Mail: info@gewerbegebiet-ohrdruf.de

 

Willkommen in Ohrdruf - mittendrin!

In der Mitte Deutschlands finden Sie ein Gewerbegebiet, das durch seine zentrale Lage und durch namhafte Arbeitgeber ein hohes Attraktivitätslevel für Berufseinsteiger, Standortwechsler und Rückkehrer bietet: das Gewerbegebiet Ohrdruf, Herrenhof, Hohenkirchen. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Thüringer Wald, zur Residenzstadt Gotha und nur 40 Autominuten von Erfurt entfernt, haben sich z.T. weltweit agierende Unternehmen angesiedelt, darunter die AUGUST STORCK KG, BRANDT ZWIEBACK, HERMES FULFILMENT, MOELLERTECH, FEINTOOLFTG FLUIDTECHNIK, die OHRDRUFER SCHLAUCHWEBEREI oder der WAZV. Sie haben konstanten Bedarf an neuen, qualifizierten Arbeitskräften und laden auf diesen Seiten zu einer ersten Kennenlernrunde ein.