Ohrdruf ist ... Leben!

 

Vielfältig wie das Leben selbst – so zeigen sich die Stadt Ohrdruf und ihre Gemeinden Crawinkel, Gräfenhain, Luisenthal und Wölfis, wenn man einen genaueren Blick auf sie wirft. Eine ausgeprägte Vereinslandschaft hält Angebote für Sportfreunde, Kulturbegeisterte, sozial Engagierte, Naturverbundene oder Tierliebhaber bereit. ​

Neben zahlreichen Sportevents im Umfeld der Goldberghalle oder Kulturevents in Ohrdruf oder den Gemeinden, gibt es eine lebendige Laientheaterlandschaft, wo jeder Interessierte aktiv werden kann.​

Über die Region hinaus bekannt ist auch der Ohrdrufer Karneval, der jedes Jahr mit einem großen Umzug den Winter und böse Geister vertreibt und für ausgelassene Stimmung unter den vielen aktiven Karnevalisten, Stadtbewohnern und Gästen sorgt.​

Zum Schutz des Lebens steht den Gemeinden eine Feuerwehr mit neuester Technik in Ohrdruf und jeder Menge Engagement, also tatkräftiger Unterstützung in den Gemeinden zur Verfügung.

In Kontakt kommen.

Arbeiten & Leben in Ohrdruf

Gewerbegebiet Ohrdruf - Herrenhof - Hohenkirchen

c/o Brandt Zwieback, Herrenhöfer Landstraße 4, 99885 Ohrdruf
Tel.: 03624 30880
E-Mail: info@gewerbegebiet-ohrdruf.de

 

Willkommen in Ohrdruf - mittendrin!

In der Mitte Deutschlands finden Sie ein Gewerbegebiet, das durch seine zentrale Lage und durch namhafte Arbeitgeber ein hohes Attraktivitätslevel für Berufseinsteiger, Standortwechsler und Rückkehrer bietet: das Gewerbegebiet Ohrdruf, Herrenhof, Hohenkirchen. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Thüringer Wald, zur Residenzstadt Gotha und nur 40 Autominuten von Erfurt entfernt, haben sich z.T. weltweit agierende Unternehmen angesiedelt, darunter die AUGUST STORCK KG, BRANDT ZWIEBACK, HERMES FULFILMENT, MOELLERTECH, FEINTOOL oder der WAZV. Sie haben konstanten Bedarf an neuen, qualifizierten Arbeitskräften und laden auf diesen Seiten zu einer ersten Kennenlernrunde ein.